Sie sind hier: Home » CMS » Word­Press

WordPress

WordPress – der populäre Alleskönner

Word­Press ist ein Open­Source Con­tent Man­age­ment Sys­tem, welch­es ürsprünglich als Blog-Sys­tem entwick­elt wurde.

Word­Press eignet sich her­vor­ra­gend für kleine bis mit­tlere Web­seit­en. Je nach Seit­en­struk­tur, lassen sich Web­seit­en mit ca. 100 Einzel­seit­en gut man­a­gen. Durch die Ein­fach­heit des Back­ends sind allerd­ings Gren­zen in der Über­sicht und Darstel­lung für den Redak­teur geset­zt. Wer also eine in Kat­e­gorien aufgeteilte Medi­en­bib­lio­thek benötigt oder viele ver­schachtelte Seit­en in einem Knoten zusam­men­fassen möchte, sollte zu Alter­na­tive wie z. B. TYPO3 greifen. Natür­lich lässt sich Word­Press um viele Back­end-Funk­tio­nen erweit­ern, weisen aber auch darauf hin, dass eine vielzahl von Plu­g­ins sich auch auf die Gesamt­per­for­mance Ihrer Web­seite nieder­schlägt.

Wie viele Sys­teme diese Art, lässt sich Word­Press über so genan­nte Themes bzw. Tem­plates und mit ein­er fast unendlichen Anzahl an Plu­g­ins erweit­ern. Auch kön­nen eigene Erweiterun­gen und Themes erstellt und einge­bun­den wer­den.

Was genau das Richtige für Sie ist, kön­nen wir in einem unverbindlichen Beratung­ster­min mit Ihnen her­aus­find­en.

Kon­tak­tieren Sie uns, damit wir Ihnen behil­flich sein kön­nen.

Systemwartung und Updates

Auch ein gut über­schaubares Sys­tem wie Word­Press benötigt, wie jedes CMS übri­gens, Pflege und Wartung. Denn durch die ver­schiede­nen Erweiterun­gen und Tem­plates wird das Sys­tem auch anfäl­liger für Ein­flüsse von Außen. Ste­hen also Sicher­heit­sup­dates für Word­Press oder Plu­g­ins bere­it, soll­ten diese Updates kurzfristig einge­spielt wer­den. Wir übernehmen das gern für Sie. Die ver­schiede­nen Wartung­pakete sehen Sie hier in unser­er Über­sicht.

*Ausgenom­men von diesem Ange­bot sind Shop-Sys­teme und lizen­sierte Plugins/Themes, auf die wir keinen Zugriff bekom­men kön­nen.
Updates erfol­gen nach Plan und Ver­füg­barkeit.